Headerbild

Alpha1 Antitrypsinmangel

Bei Ihnen ist ein Alpha-1-Antitrypsin-Mangel festgestellt worden. Dieser Mangel erhöht das Risiko eines zukünftigen Krankheitsausbruches oder hat vielleicht schon zu einem solchen geführt. 

Aus zahlreichen Gesprächen mit anderen Patienten wissen wir, dass bei Ihnen ein großes Bedürfnis nach näherer Information über diese Krankheit besteht. Sie möchten mehr über Ihr Krankheitsbild, den Umgang damit sowie aktuelle Behandlungsmöglichkeiten erfahren?

In unserer Selbsthilfegruppe können Sie sich umfassend informieren, Ihre Fragen stellen oder sich im Zuge unserer Gruppentreffen mit anderen Patienten austauschen.