Headerbild

Vergangene Veranstaltungen

Dienstag, 18.10.2016

Struktur der Selbsthilfe in Österreich

Veranstaltungsort: Klagenfurt

Selbsthilfe-Forum

Referent: Mag. Monika Maier (Dachverband Selbsthilfe Kärnten)

WANN: Dienstag, 18. Oktober 2016, 14 - 16 Uhr

WO: DV Selbsthilfe Kärnten, Kempfstraße 23/3. Stock, Klagenfurt

Anmeldungen bis 17.10.2016 im Büro des DV Selbsthilfe Kärnten, TEL 0463/50 48 71, E-MAIL office@selbsthilfe-kaernten.at

Dienstag, 27.09.2016

Öffentlichkeitsarbeit einmal anders

Veranstaltungsort: Klagenfurt

Weiterbildung für Selbsthilfegruppen-Teilnehmer

Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Selbsthilfegruppenarbeit. Doch die Teilnahme an Messen und das Verteilen von Informationsfaltern bringt nicht immer die gewünschten Ergebnisse. Welche weiteren Möglichkeiten, auf die Selbsthilfegruppe aufmerksam zu machen, gibt es? Im Workshop wird erarbeitet, wie Selbsthilfegruppen unter Berücksichtigung knapper personeller und finanzieller Ressourcen ihre Gruppe auf eine andere Art „bewerben“ können.

Leitung: Gabriele Suppan, M.A. (Beraterin für strategische Kommunikation und Unternehmenskommunikation, Business und Executive Coach)

WANN: Dienstsag, 27. September 2016, 9 - 17 Uhr

WO: DV Selbsthilfe Kärnten, Kempfstraße 23/3. Stock, Klagenfurt

Anmeldungen bis 16.9.2016 im Büro des DV Selbsthilfe Kärnten, TEL 0463/50 48 71, E-MAIL office@selbsthilfe-kaernten.at

Freitag, 01.07.2016

Umgang mit kristenhaften Situationen in der Selbsthilfegruppe

Veranstaltungsort: Villach

Selbsthilfe-Forum

Referent: Prim. Dr. Christa Rados (LKH Villach, Abt. f. Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin)

WANN: Freitag, 1. Juli 2016, 14 - 16 Uhr

WO: LKH Villach, Neurologie, Seminarraum (Erdgeschoss)

Anmeldungen bis 30.6.2016 im Büro des DV Selbsthilfe Kärnten, TEL 0463/50 48 71, E-MAIL office@selbsthilfe-kaernten.at

Dienstag, 19.04.2016

Gesundheitskompetenz entwickeln

Veranstaltungsort: Villach

Weiterbildung für Selbsthilfegruppen-Teilnehmer

Selbsthilfegruppen sind mit verschiedenen Informationen aus dem Gesundheitsbereich konfrontiert. Nicht immer ist klar, ob es sich dabei um seriöse Informationen handelt. Im Seminar wird erarbeitet, woran man seriöse bzw. unseriöse Gesundheitsinformationen erkennt und wo die Teilnehmer seriöse Informationen finden.

Leitung: Mag. Regina Steinhauser (Geschäftsführerin des Frauengesundheitszentrum Kärnten)

WANN: Dienstag, 19. April 2016, 13.30 - 17.30 Uhr

WO: Frauengesundheitszentrum Kärnten, Völkendorfer Straße 23, Villach

Anmeldungen bis 8.4.2016 im Büro des DV Selbsthilfe Kärnten, TEL 0463/50 48 71, E-MAIL office@selbsthilfe-kaernten.at