Headerbild

SHG WAND (We Are Not Disabled - for life)

So genannte beeinträchtigte Personen erfahren im Alltag trotz aller Bemühungen um Integration vielfach noch erhebliche Einschränkungen bzw. können sich vielfach nur schwer mit ebenfalls betroffenen Menschen austauschen.

Die Selbsthilfegruppe steht für alle körperlich beeinträchtigen Frauen und Männer sowie deren Angehörige offen und sieht sich als eine weitere Möglichkeit für den Einzelnen einen Weg aus der Isolation der Behinderung zu finden sowie seine individuellen Erfahrungen weitergeben zu können.